English EN German DE Russian RU Spanish ES

Socials

Image Alt

Die Tage sind gezählt !

Die Tage sind gezählt !

…also die bis zu unserem nächsten Trip in die Sahara…

Die Zeit rast dahin und man ist damit beschäftigt alles auf die Reihe zu bekommen vor dieser Reise. Beruflich, privat und natürlich auch die diversen Arbeiten an Maggie. Nicht nur Reparaturarbeiten, sondern auch einige Verschönerungen und Dinge die das Reisen etwas angenehmer gestalten. Aber wie wir auf dem letzten kleinen Treffen erfahren konnten, geht dies natürlich auch anderen so. Da werden Listen geführt und nach Priorität oder nach Dringlichkeit sortiert. Und je näher man der Reise kommt werden Aufgaben verschoben getauscht durcheinandergeschmissen oder man sagt sich, ach das machen wir einfach unterwegs. Ist halt kein Pauschalurlaub, wo man in den Flieger steigt und kurze Zeit später mit dem Cocktail am Pool sitzt. Aber genau das ist es ja, was den Reiz einer solchen tour ausmacht und was wir wollen.

Mag es für andere Reisende nichts Besonderes mehr sein mit dem eigenen Fahrzeug nach Marokko zu reisen, für uns ist es das durchaus. Vor allem weil es sich bei unserem Fahrzeug um ein fast 40 Jahre altes Schlachtschiff handelt, unsere „Dicke Maggie“ halt !

Zur Zeit bin ich noch dabei alles für den Zusatztank vorzubereiten. Pumpe, Vorfilter, Rückschlagventil und Leitung ist verlegt. So können wir bei bedarf vom Zusatztank in den Haupttank umpumpen, auch während der Fahrt. Oder einfach nur zur Lastverteilung. Ein paar Zusatzscheinwerfer müssen noch verdrahtet werden und die Stromversorgung im Cockpit muß noch optimiert werden, damit auch alle Geräte zur Navigation und Unterhaltung mit genügend Energie versorgt werden. Komisch, das vor Abfahrt immer noch so viel geschraubt werden muß. Aber so langsam steigt die Vorfreude vor unserer nächsten Sahara Tour.

Da hat sich einiges getan, seht selber:

Tour 2012 / 2013

Dezember 2015

 

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit sed.

Follow us on