English EN German DE Russian RU Spanish ES

Socials

Image Alt

Offroad, denn dafür sind sie gemacht

Offroad, denn dafür sind sie gemacht

Was passiert wenn die asphaltierte Straße aufhört?

Genau, dann fängt der Spaß für Beule und Maggie erst an. Dank dem Offroadführer von der Pistenkuh, den das Team Beule dabei hat, nahmen wir am späten Nachmittag des 27.12.15 einen nicht ganz unspektakulären Einstieg in die Piste. Bei tiefstehender Sonne kämpften wir uns auf den ausgewaschen Pfaden voran. Zugegeben mit einem kleinen Grinsen im Gesicht, denn war es nicht genau das was wir suchten? Ja, aber irgendwann reichte es dann auch und wir quartierten uns zwischen zwei Hügeln ein. Gar nicht so einfach einen einigermaßen geraden Untergrund für die Nacht zu finden.

Am nächsten morgen von der afrikanischen Sonne geweckt,wurden zunächst einige Wartungsarbeiten durchgeführt. Ziel für heute war es die 20 km Piste bis zum Plage Blanche zurückzulegen. Das Team Beule übernahm die Führung. Vorbei an einigen Fischerhütten, die hier in der Einsamkeit standen, ging es durch hügeliges und steiniges Gelände dem Ziel entgegen. Alles recht gut machbar, einige wenige etwas knifflige Passagen waren dabei, was aber mehr an der Größe von Maggie lag. Am Ende ging es von einer kleinen Erhöhung eine Steile Abfahrt hinunter auf den Strand. Nun konnte man wieder einen Gang höher schalten und es ging ca 15 km zügig über Kies und Sand, bis wir uns einen Schlafplatz suchten.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit sed.

Follow us on