English EN German DE Russian RU Spanish ES

Socials

Image Alt

Adieu Europa, bonjour Afrika

Adieu Europa, bonjour Afrika

Nach 1300 km die wir in den letzten Tagen gefahren sind, stehen wir nun mal wieder in der Warteschlange zur Abfahrt der Fähre. Wie vor zwei Jahren stehen wir wieder neben etlichen Fahrzeugen die hoch beladen sind.

Ab Frankfurt ging es nun mit Thorsten an meiner Seite zügig weiter in Richtung Süden, doch zunächst machten wir noch einen Krankenbesuch bei unserer lieben Mutti im Pfälzer Wald, die dort zur Erholung verweilt.

IMG_5216

Das mit dem Entschleunigen klappt leider noch nicht so gut, denn die Kilometer bis S’ete müssen halt absolviert werden damit wir am 21.12 die Fähre erwischen. Zur Freude aller stoßen wir dann kurz hinter Lyon auf Claudia und Christian mit Hund Ole. Die beiden sind einen Tag später losgefahren und durch unseren Abstecher in den Pfälzer Wald kam es, das wir fast zeitgleich in Lyon aufeinandertreffen.

IMG_5226

IMG_5224

Frisch motiviert ging es dann gemeinsam weiter nach S’ete wo wir ein wenig Wiedersehen gefeiert haben. Und die beiden haben uns mit einem tollen Tour-T-Shirt mit den beiden LKW’s auf dem Rücken überrascht. Danke dafür!! Den Sonntag haben wir aufgrund der Wiedersehensfeier etwas vertrödelt. Nach einem kurzen Abstecher durch die Altstadt von S’ete, wo wir den Weihnachtsmann auf einer Ape trafen, suchten wir uns einen Schlafplatz in der Nähe zum Hafen. Früh um 05.00 Uhr am Montagmorgen ging es zum Hafen und wenn Ihr das lest sind wir hoffentlich schon auf der Fähre mit Ziel Marokko.

 

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit sed.

Follow us on